Vielo arbeitet mit Classified zusammen, um ein "ultimatives zeitgenössisches Rennrad" zu konstruieren

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Fühlen Sie sich frei, mir einen Kaffee zu kaufen, indem Sie Ihren Einkauf hierüber erledigen Amazon-Portal.

Vielo und Classified haben sich zusammengetan, um das "ideale moderne Rennrad" zu entwickeln.

Bei der diesjährigen Sea Otter Classic wurde das Vielo R+1 Alto Rahmenset vorgestellt, das mit der Classified Powershift Nabenschaltung kombiniert ist. Die Ausstattung ist progressiv, mit einem breiten Gangbereich und großen Tubeless-Reifen.

Vielo behauptet, dass das R+1 Alto, das speziell für 1x-Schaltungen entwickelt wurde, in Bezug auf die seitliche Biegung 30 Prozent steifer ist als ein Fahrrad mit Umwerfer.

R50-Radsatz

Der Vielo R+1 Alto-Rahmen wird mit einem Classified R50-Laufradsatz kombiniert, der mit der Powershift-Technologie aufgerüstet wurde. Vielo

Obwohl Vielo ein Befürworter von 1x-Antrieben ist, hat das Unternehmen eine "erhöhte Nachfrage" nach seinen Classified-Modellen mit Powershift-Technologie festgestellt.

Eine Powershift-Nabenschaltung, die für den Einsatz an Straßen-, Schotter- und Mountainbikes geeignet ist, ist erhältlich und kann als Ersatz für einen Umwerfer und eine Doppelkurbelgarnitur dienen.

Die 2-Gang-Innenschaltung dieses Produkts bietet eine breite Auswahl an Gängen, selbst mit nur einem Kettenblatt, wodurch die Notwendigkeit einer großen Kassette entfällt.

Spezifikation und Kosten des Modells Vielo R+1 Alto

R+1 Gabel und Rad

Auf den Rädern sind die dicken Continental GP5000 S TR Reifen montiert.

Das R+1 Alto ist mit einer kabellosen elektronischen SRAM Force AXS-Gruppe ausgestattet, die ein Vielo 1x-Kettenblatt mit 48 Zähnen und eine 10-36t-Kassette am Hinterrad umfasst.

Der Classified R50-Laufradsatz ist mit der Powershift-Nabe und den 50 mm tiefen Carbon-Felgen ausgestattet. Dazu sind Continental GP5000 S TR Reifen in der Größe 700 x 32c montiert.

Das Vielo verfügt über einen integrierten Carbonlenker, bei dem die hydraulischen Bremsschläuche und die interne Verkabelung vollständig eingeschlossen sind.

Vielo von vorne

Der Lenker von Vielo sorgt für ein stromlinienförmiges Aussehen auf der Vorderseite.

Das 6.999 Pfund teure Motorrad hat eine neue Lackierung mit der Bezeichnung Cyan Blue. Diese Lackierung "umfasst eine dynamische blaue Transformation mit einer Fülle von R+1-Plaketten".

Wenn Sie Matej Mohorič nacheifern wollen, empfiehlt Vielo die RockShox Reverb AXS Sattelstütze zum Preis von £650.

Sattelstütze des neuen Vielo-Bikes

Für diejenigen, die den Nervenkitzel einer Abfahrt erleben wollen, bietet Vielo eine Option für ein Upgrade der Sattelstütze.

Könnte es sein, dass Classified bald ein häufiger Anblick im Straßenradsport wird?

Mit der Einführung der Powershift Boost-Nabe hat Classified seine Präsenz im Mountainbike-Segment verstärkt und eine Partnerschaft mit Parcours, einer britischen Laufradmarke, geschlossen.

Seit seinem Debüt im Jahr 2020 als Teil des Ridley Kanzo Fast SchotterfahrradClassified hat seine Produktpalette erweitert und sich mit technischen Partnern zusammengetan.

Es wurden jedoch keine Partnerschaften mit den führenden Fahrrad- und Komponentenherstellern der Rennradbranche geschlossen.

Classified hat Verbindungen zu einigen bekannten Marken wie Ridley und Rose. Das Ergebnis dieser Beziehungen beschränkt sich jedoch auf die Entwicklung von Classified-ausgerüsteten Gravelbikes.

Ridley Rennrad

Laut Warren Rossiter von Immediate Media haben Ridley und Rose die Technologie von Classified bisher nur bei ihren Schotterfahrrädern eingesetzt.

Es ist nicht unerwartet, dass 1x-Antriebssysteme von Schotterfahrern stärker genutzt werden als von Rennradfahrern.

Die kurzlebige Kampagne des Teams Aqua Blue auf einem reinen 1x 3T Strada hat 1x-Antriebe weitgehend auf flache Zeitfahren und Straßenrennen mit minimalen Höhenunterschieden (wie Mailand-San Remo und Paris-Roubaix) auf höchstem Niveau des Sports beschränkt.

Es hat den Anschein, dass die Powershift-Drehscheibe von Classified eine Lösung für die Schwierigkeiten der Fahrer bieten könnte (wir führen derzeit eine eingehende Prüfung des Systems durch); es gibt jedoch noch potenzielle Schwierigkeiten, die gelöst werden müssen.

Frameset

Das Design des Vielo R+1 Alto ähnelt dem des ursprünglichen Rahmens des 3T Strada.

In Anbetracht des starken Einflusses, den der professionelle Rennsport auf den Straßenradmarkt hat (z. B. die jüngste Zunahme von Aero-Rennrädern, Scheibenbremsen und breiteren Reifen), muss Classified dafür sorgen, dass es innerhalb der WorldTour besser sichtbar ist peloton wenn sie sich in diesem Bereich stärker etablieren will.

Natürlich werden Radprofis und Teams wahrscheinlich zögern, diese Technologie ohne die Zustimmung ihrer Sponsoren zu nutzen, da dies der Beziehung schaden würde.

Victor Campenaerts von Lotto-Dstny wurde in dieser Saison mit einer Classified Powershift-Nabe und einer 1x-Kurbelgarnitur an seinem Ridley Noah Aero-Rennrad gesehen.

Nach zuverlässigen Informationen, die BikeRadars Straßen- und Schotter-Reporter Liam Cahill vorliegen, wird das Team Uno-X bei der kommenden Tour de France Classified Powershift-Naben verwenden.

Liam schlug in unserem Artikel 2023 road tech trends zuversichtlich vor, dass, wenn das Team in der Lage ist, diese Technik bei den größten Veranstaltungen des Sports einzusetzen, "die Weltherrschaft sicherlich folgen wird".

Warum nicht einmal etwas Neues ausprobieren, anstatt sich auf die gleichen alten Methoden zu verlassen? Warum nicht mutig sein und mit verschiedenen Strategien experimentieren? Dies kann die Tür zu innovativen, wirksamen Lösungen öffnen, die auf lange Sicht von Vorteil sein können.

Amazon und das Amazon-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc oder seinen verbundenen Unternehmen.

Teilen
Andreas
Andreas

Hi! Mein Name ist Andreas und ich bin ein Durchschnittsmensch, wenn es um Rennradfahren und Englisch geht. Wenden Sie sich an mich, wenn Sie Fragen zu diesem Blog haben. :D

Artikel: 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert